mein Header

News

15. April 2019 11:50 Alter: 62 Tage

Hamburg - Wandsbek

Große Menge einer Bitumen / Schwerölmasse auf einer Baustelle bei Erdarbeiten entdeckt

 

Bauarbeiten eingestellt - Herkunft der Verunreinigung noch unklar

Bei Auschachtungsarbeiten an der Wandsbeker Allee stießen Bauarbeiter in ca 3 Meter Tiefe auf eine größere Menge  eines Schweröl Bitumen Gemisch. Sofort alarmierten die Arbeiter die Feuerwehr, die zur Sicherheit erst einmal die Arbeiten einstellen ließ und zur weiteren Abklärung die Umweltbehörde alarmierte. Woher diese Verunreinuigung kommt und wie weit diese sich noch ev unter der Strasse verteilt ist noch unklar und wird abgeklärt. Anschließend soll das kontaminierte Erdreich von einer Fachfirma abtransportiert werden

Bilder:

HINWEIS:
Das Wasserzeichen verschwindet nach dem Login für freigeschaltete Benutzer!
Einige Meldungen mit Fotos und Videos erscheinen nur nach Login!