mein Header

News

10. März 2018 15:00 Alter: 79 Tage

Hamburg - Horn - See auf der Horner Rennbahn

Mann versucht seinen Hund vom Eis des Sees auf der Horner Rennbahn zu retten und bricht ein

 

Hund wurde gerettet und von Bekannten in Obhut genommen

Am Samstag nachmittag gegen 14:30 wurde die Feuerwehr zum See auf der Horner Rennbahn gerufen. Ein Mann war beim retten seines kleinen Hundes der sich auf die Eisfläche gewagt hat selber in das Eis eingebrochen und bis zur Hüfte versackt. Er wurde gerettet und mit einer Unterhkühlung in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Hund wurde noch vvor eintreffen der Rettungskräfte von Bekannten gerettet und in Obhut genommen.

Fotoangebot

Bilder:

HINWEIS:
Das Wasserzeichen verschwindet nach dem Login für freigeschaltete Benutzer!
Einige Meldungen mit Fotos und Videos erscheinen nur nach Login!