mein Header

News

22. Juli 2018 13:15 Alter: 92 Tage

Petersdorf bei Briesen / Landkreis Oder-Spree / Brandenburg

Mögliche Glutnester nach Unkrautvernichtung mit Feuer läuft aus dem Ruder und verursacht Großfeuer

 

20 X 4 Meter grßes Gebäude abgbrannt - Rauchsäule kilometerweit zu sehen

Am Sonntag morgen gegen 07:10 Uhr wurde ein Brand in Petersdorf bei Briesen gemeldet. Auf einem Gelände eines Hofes brannte eine ein größeres Gebäude. die Rauchsäule war kilomterweit zu sehen. die Feuerwehr war mehrere Stunden mit den Löscharbeiten beschäftigt.
Im Zuge der ersten Ermittlungen stellte sich heraus, dass der 37-jährige Grundstückseigentümer möglicherweise am Tag zuvor leichtsinnig Unkraut mit einer offenen Flamme vernichtet hatte. Ev. haben versteckte Glutnester so den Brand ausgelöst
 
Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen fahrlässiger Brandstiftung.

Fotosngebot

Bilder:

HINWEIS:
Das Wasserzeichen verschwindet nach dem Login für freigeschaltete Benutzer!
Einige Meldungen mit Fotos und Videos erscheinen nur nach Login!