mein Header

News

09. Oktober 2018 08:30 Alter: 12 Tage

Hamburg - Strasse "An der Alster"

Motorradfahrer bei Auffahrunfall mit 3 beteiligten Fahrzeugen schwer verletzt

 

Erhebliche Verkehrsbehinderungen durch den Unfall im morgendlichen Berufsverkehr

Bei einem Auffahrunfall in der Strasse "An der Alster" wurde heute morgen gegen 07:10 Uhr ein Motorradfahrer schwer verletzt. Aus noch ungeklärten Gründen bremmste der Fahrer eines Kombis. Daraufhin fuhr ihm der Fahrer eines Kleinwagens mit seinem Wagen hinten auf. Der darauffolgende Motorradfahrer konnte ebenfalls nicht mehr rechtzeitig zum stehen kommen und fuhr mit seiner Maschine auf den Kleinwagen auf. Durch den Aufprall wurde der Motorradfahrer schwer verletzt und wurde nach der rettungsdienstlichen Erstversorgung in Begleitung eines Notarztes in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei hat die ermittlungen aufgenommen. Die Strasse "An der Alster" wurde für die Zeit der Rettungsarbeiten und der Unfallaufnahme stadteinwärts voll gesperrt. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen im morgendlichen Berufsverkehr.

Bilder:

HINWEIS:
Das Wasserzeichen verschwindet nach dem Login für freigeschaltete Benutzer!
Einige Meldungen mit Fotos und Videos erscheinen nur nach Login!