mein Header

News

09. Oktober 2018 05:50 Alter: 65 Tage

Hamburg / Saarland

13 Schwäne aus dem Saarland leben nun in Hamburg und wurden zu Alsterschwänen

 

Tiere wurden vor, während und nach dem Transportes tiermedizinisch überwacht und sind kerngesund - Schwäne wurden nach 4 Wochen Eingewöhnungszeit / Aufenthalt im Schwanenwinterquartier nun ausgewildert und genießen ihre neue Heimat und erfreuen ihre neuen Schwanenfreunde

Im Rahmen eines Amtshilfeersuchens aus dem Saarland wurden vor 4 Wochen 13 Schwäne aus dem Ort Perl an der Mosel nach Hamburg gebracht. Während der gesamten Zeit der Vorbreitung des Transportes, während des Transportes und auch nach der Ankunft im Hamburger Schwanenquartier wurden die Tiere engmaschig mehrfach tiermedizinisch untersucht um ev. Erkrankungen und Übertragungswege auszuschließen.

Der Grund des Transportes nach Hamburg war das hier durch den Schwanenvater und seine Mitarbeiter gewährleistet ist das die Schwäne fachlich richtig ausgewildert und engmaschig überwacht werden konnten so das eine optimale Betreung durchgeführt werden konnte

Nach nun 4 Wochen in dem die 13 Schwäne sich im Außengelände des Schwanenwinterquartiers sich von der Reise erholen konnten und sich an die neue Hamburger Heimat gewöhnt hatten wurden sie auf die Alster und die dazugehörigen Kanäle in ihre neue Freiheit entlassen.

Sprachliche und auch kulturelle Probleme aufgrund unterschiedlicher Schwanendialekte und Lebensweisen soll es laut ersten Informationen auch nicht geben. Die Tiere haben sich laut Angaben des Schwanenvaters wunderbar in die Gemeinschaft der Hamburger Alsterschwäne integriert und wurden auch von Hamburgs weißer Flotte sofort herzlichst aufgenommen. 

Rückfragen zum Amtshilfeersuchen und den genauen Gründen der Umsiedlung und der Auswilderung in Hamburg können ausschließlich bei der Pressestelle des Bezirksamtes Nord in Hamburg durch Medienvertreter gestellt werden.

Einen aktuellen weiterführenden Artikel mit weiteren Ausführungen dazu finden sie auch unter diesem Link:

https://mobil.rhein-zeitung.de/lokales/mittelmosel_artikel,-moselschwan-tristan-lebt-jetzt-in-hamburg-so-ist-es-zur-umsiedlung-gekommen-_arid,1880455.html

Foto und Videoangebot

Bilder:

HINWEIS:
Das Wasserzeichen verschwindet nach dem Login für freigeschaltete Benutzer!
Einige Meldungen mit Fotos und Videos erscheinen nur nach Login!