mein Header

News

06. November 2018 10:30 Alter: 12 Tage

Hamburg

Terror Abwehrübung in der Hafencity

 

Einsatzkräfte des Bundes und der Länder üben gemeinsam

 Die Einsatzkräfte der Hamburger Polizei, Bundespolizei und Feuerwehr führten heute in der Hansestadt eine großangelegte Terrorübung durch. Unter dem Motto  "Medic und Evakuierung" fanden den gesamten Tag über an verschiedenen Orten verschiedene Übungen statt. Laut Hamburger Polizei war das Ziel der Übung, die Bewältigung eines angenommenen Einsatzszenarios, wobei neben dem Einschreiten durch Spezialeinheiten auch die Übergabe Verletzter an die Rettungskräfte der Feuerwehr Hamburg sowie deren Transport in Krankenhäuser und die dortige Versorgung geübt wurden.

Bilder:

HINWEIS:
Das Wasserzeichen verschwindet nach dem Login für freigeschaltete Benutzer!
Einige Meldungen mit Fotos und Videos erscheinen nur nach Login!