mein Header

News

12. Juni 2018 17:06 Alter: 155 Tage

Fürstenwalde - Landkreis Oder-Spree / Brandenburg

LKW Fahrer flüchtet mit seinem Gespann nach einer Kollision mit einer Leitplanke

 

LKW nach kurzer Fahndung durch die Polizei aufgefunden - Feuerwehr muss Kraftstoff abpumpen

Auf der Autobahn 12 kam es heute zu einem Verkehrsunfall bei dem der Fahrer eines LKW mit seinem Gespann eine Leitplanke rammte und dann flüchtete. Aufgrund der Beschädigungen durch den Unfalll war der Tank leck geschlagen und das Fahrzeug verlor Kraftstoff. Aufgrund der Beschädigungen hielt der Fahrer mit seinem LKW in Fürstenwalde an. Die Polizei konnte den LKW nach einer kurzen Fahndung auffinden und den Fahrer vernehmen. Aufgrund des defekten Tankes wurde die Feuerwehr alarmiert die noch ca. 400 Liter Kraftstoff aus dem beschädigten Tank abpumpte. Die Ermittlungen dauern an.

Fotoangebot

Bilder:

HINWEIS:
Das Wasserzeichen verschwindet nach dem Login für freigeschaltete Benutzer!
Einige Meldungen mit Fotos und Videos erscheinen nur nach Login!