mein Header

News

20. Oktober 2017 00:20 Alter: 33 Tage

Hamburg -Horn

Polizei stoppt alkoholisierten Fahrer eines Transporters - Mann war mit 2,2 Promillie unterwegs

 

Anwohner war der Mann aufgefallen als er angeblich torkelnd in sein Auto stieg

Polizisten stoppten am Donnerstag Abend in der Strasse Hermannstal in HH-Horn gegen 23:20 Uhr ein Fahrzeug dessen Fahrer völlig betrunken war. Er soll nach ersten Informationen einen Atemalkoholwert von 2,25 Promille gehabt haben. Der Mann war Anwohnern / Passanten aufgefallen die gesehen hatten wie er torkelnd in seinen Wagen stieg und alarmierten die Polizei. Die eingesetzten Beamten konnten den Mann mit seinem Wagen nach sehr kurzer Zeit ausfindig machen und anhalten. Er wurde zu einer Blutprobenentnahme zu einer Polizeiwache gebracht.

Fotoangebot

Bilder:

HINWEIS:
Das Wasserzeichen verschwindet nach dem Login für freigeschaltete Benutzer!
Einige Meldungen mit Fotos und Videos erscheinen nur nach Login!