mein Header

News

23. Mai 2018 12:20 Alter: 177 Tage

Hamburg - Kichsteinbek

Autofahrerin kommt von der Strasse ab, durchbricht Gartenzaun, fliegt mit dem Wagen über einen tiefergelegenen Gehweg und landet im nächsten Garten

 

Glück im Unglück: Autofahrerin mit Baby an Bord kommt von Straße ab, bricht durch Metallzaun und brettert durch Vorgarten - Mutter und Kind leicht verletzt - Notarzt wird mit Rettungshubschrauber eingeflogen

Bei einem Verkehrsunfall heute Vormittag in Hamburg-Kirchsteinbek sind eine Autofahrerin und ihr Baby verletzt worden. Die Fahrerin war mit ihrem BMW aus noch unbekannter Ursache von der Straße abgekommen und in einen Garten gefahren. Der Wagen durchschlug dabei einen Metallzaun, flog eine Böschung hinunter, raste über die Grünfläche eine Wohnhauses und krachte in einen weiteren Zaun. Passanten rannten sofort zu dem Fahrzeug und leisteten erste Hilfe. Der alarmierte Notarzt wurde mit einem Rettungshubschrauber zum Einsatzort geflogen. Das Baby und die Frau wurden zunächst in einem Rettungswagen behandelt und anschließend in ein Krankenhaus gefahren. Der Verkehrsunfalldienst der Hamburger Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. 

Foto und Videoangebot

Bilder:

HINWEIS:
Das Wasserzeichen verschwindet nach dem Login für freigeschaltete Benutzer!
Einige Meldungen mit Fotos und Videos erscheinen nur nach Login!