mein Header

News

30. Mai 2018 10:01 Alter: 113 Tage

Hamburg - Eilbek

PKW stürzt auf die Seite nach Verkehrsunfall - 4 köpfige Familie die in den Urlaub wollte kommt mit dem Schrecken davon

 

Auf dem Weg in den Urlaub: vierköpfige Familie mit Golf kollidiert an Kreuzung mit BMW und kippt auf die Seite - Familie hatte Schutzengel und bleibt unverletzt Familie setzt sich trotzdem in ein Taxi Richtung Flughafen

Diese Familie hatte einen Schutzengel: offenbar auf dem Weg zum Flughafen und dann in den Urlaub kollidierte eine vierköpfige Familie in ihrem VW Golf mit einem BMW. Der Aufprall war so stark, dass der Golf umkippte und auf der Seite liegen blieb. Doch alle Fahrzeuginsassen (zwei Erwachsene und zwei Kleinkinder) konnten sich unverletzt aus dem Fahrzeug retten. Doch nun hatten sie ein ganz anderes Problem: was ist mit den gebuchten Flugtickets in den Urlaub?  Kurzfristig und zur Überraschung der Beamten vor Ort stieg die Familie in ein Taxi Richtung Flughafen. Ihr VW Golf lag zu der Zeit immernoch an der Unfallstelle auf der Seite. Ob der Mann seine Familie nur zum Flughafen begleitet und dann zur Unfallstelle zurückkehrt, oder mit in den Urlaub fliegt, ist nicht bekannt.

Foto und Videoangebot

Bilder:

HINWEIS:
Das Wasserzeichen verschwindet nach dem Login für freigeschaltete Benutzer!
Einige Meldungen mit Fotos und Videos erscheinen nur nach Login!