mein Header

News

04. April 2018 13:25 Alter: 173 Tage

Hamburg - Allermöhe

VW Bus rollt in Wassergraben - aufwendige Bergung mit einem Kran

 

Fahrer des Busses hat vermutlich vergessen die Handbremse beim Verlassen des Wagens anzuziehen

Der Fahrer eines Kleinbusses hat heute morgen gegen 09:00 Uhr auf einem Parkplatz am Rungedamm in HH-allermöhe vermutlich vergessen die Handbremse seines VW Busses anzuziehen. Der Wagen setze sich daraufhin selbständig rückwärts in Bewegung, rollte durch Buschwerk hindurch und stürzte in einen Wassergraben. Das Fahrzeug wurde uin einer mehrstündigen Aktion durch einen Kran und Taucher der Feuerwehr geborgen.

Fotoangebot

Bilder:

HINWEIS:
Das Wasserzeichen verschwindet nach dem Login für freigeschaltete Benutzer!
Einige Meldungen mit Fotos und Videos erscheinen nur nach Login!