mein Header

News

01. Februar 2018 14:50 Alter: 116 Tage

Oesterdeichstrich bei Büsum - Dithmarschen - Schleswig-Holstein

Schwerer Verkehrsunfall in Kreis Dithmarschen - LKW kolllidiert mit PKW - Fahrerin eingeklemmt

 

Feuerwehr befreit Fahrerin aus dem PKW - Unfallursache ist vermutlich die Missachtung der Vorfahrt

An einer Kreuzung in der Nähe des kleinen Ortes Oesterdeichstrich bei Büsum im Kreis Dithmarschen in Schleswig-Holstein ist es heute Mittag gegen 12:00 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen bei dem eine Frau in Ihrem Wagen eingeklemmt wurde. Laut ersten Angaben der Polizei hat die Frau mit Ihrem Wagen an einer Kreuzung am Rande des Ortes vermutlich einen herannahenden vorfahrtsberechtigten LKW übersehen und ist dann mit Ihrem Wagen mit dem LKW zusammengestossen. Die Frau wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden. Anschließend wurde sie vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Der LKW Fahrer blieb unverletzt. die Polizei ermittelt. Der nachfolgende Verkehr wurde an der Unfallstelle abgeleitet.

FOTOANGEBOT

Bilder:

HINWEIS:
Das Wasserzeichen verschwindet nach dem Login für freigeschaltete Benutzer!
Einige Meldungen mit Fotos und Videos erscheinen nur nach Login!