mein Header

News

01. Januar 2018 05:45 Alter: 346 Tage

Hamburg - Stadteile Harvestehude und Horn

Silvestereinsätze der Feuerwehr Hamburg - Dachstuhl brennt in voller Ausdehnung und Müllcontainerbrand

 

Dachstuhlbrand beschäftigt die Feuerwehr stundenlang - aber auch zahlreiche Kleinfeuer sorgten für viel Arbeit

Die sogenannte "Heißeste Nacht Hamburgs" hat der Feuerwehr wieder viel Arbeit beschert. Zahlreiche Einsätze in Form von Kleinfeuern und auch einige Personen die durch Knallkörper verletzt wurden mussten "abgearbeitet" werden. Besonders viel Arbeit hatten die Einsatzkräfte bei einem Dachstuhlbrand im Stadtteil Harvestehude, der möglicherweise durch eine Silvesterakete augelöst wurde. Hier zogen sich die Löscharbeiten über Stunden hin.

In HH-Horn konnten wir die Feuerwehr bei löschen eines Kleinfeuers "begleiten"

Foto, Videscreenshot und Filmangebot des Großfeuers und des Brandes eines Müllcontainers

Bilder:

HINWEIS:
Das Wasserzeichen verschwindet nach dem Login für freigeschaltete Benutzer!
Einige Meldungen mit Fotos und Videos erscheinen nur nach Login!