mein Header

News

03. August 2017 03:10 Alter: 80 Tage

Hamburg - Horn

Irrer Brandstifter schlägt erneut zu - 7. Brandstiftung innerhalb eines Monats in einem Wohnhaus

 

Feuerwehr löschte bereits mehrere Kellerbrände in dem Haus - erst Montag hatte der Brandstifter zuletzt zugeschlagen - heute Nacht nun zum 7. Mal

Erneut hat ein Brandstifter die Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Strasse Hermannstal in HH-Horn in Angst und Schrecken versetzt. Am Donnerstag morgen gegen 02:10 Uhr brannte es wieder im Treppenhaus. Diesmal waren es Papier und Windeln. Die alarmierte Feuerwehr konte den Brand schnell löschen und die Bewohner des Hauses beruhigen. Zuletzt hatte der Brandstifter am Montag Abend (31.07.2017) zugeschlagen. Die Polizei ermittelt.

Link zu den Bildern von der Brandstiftung von Montag abend: http://www.citynewstv.de/11.0.html?&tx_ttnews%5Btt_news%5D=6513&tx_ttnews%5BbackPid%5D=9&cHash=3c9f2d9cb84885f7e81b7139da345adc

Zwischenzeitlich ist das der 7. Brand innerhalb eines Monats in diesem Haus

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Foto (Videoscreenshots) und Videoangebot aus dieser Nacht (Donnerstag)

Feuerwehr geht ins Haus

Kleine Flammen lodern im Treppenhaus

Feuerwehr und Polizei im Haus

Feuerwehrmann trägt Brandgut aus dem Haus

Feuerwehrfahrzeuge vor der Tür

Brandgut im Treppenhaus und vor der Tür

Bilder:

HINWEIS:
Das Wasserzeichen verschwindet nach dem Login für freigeschaltete Benutzer!
Einige Meldungen mit Fotos und Videos erscheinen nur nach Login!