mein Header

News

25. Juni 2012 19:30 Alter: 5 Jahr(e)

6 jähriges Kind an U-Bahnhaltestelle lebensgefährlich verletzt - Rettungshubschrauber im Einsatz - Teil 2 des Materials

 

OTon mit Martin Schneider, Feuerwehrpressestelle und Bilder vom Krankenhaus

Teil 2 des Materials

Tragisches Unglück an einer U-Bahn-Haltestelle in Hamburg-Volksdorf: Ein sechsjähriger Junge erlitt am Montag bei einem Unfall an den Gleisen direkt an der Haltestelle Buckhorn lebensgefährliche Verletzungen. Derzeit ist noch nicht bekannt, was genau sich dort abspielte; es ist ersten Angaben zufolge jedoch nicht auszuschließen, dass der Junge von einem Zug erfasst wurde.

Zahlreiche Rettungskräfte wurden zur Einsatzstelle gerufen. Ein Rettungshubschrauber brachte das schwerstverletzte Kind ins Universitätskrankenhaus Eppendorf (UKE). Auch die hochschwangere Mutter und der Vater des Jungen wurden in das Krankenhaus eingeliefert, da beide schwere Schocks erlitten. Näheres ist zur Stunde noch nicht bekannt. Die zuständigen Behörden haben umfangreiche Ermittlungen zum Vorfall eingeleitet.

Bilder:

HINWEIS:
Das Wasserzeichen verschwindet nach dem Login für freigeschaltete Benutzer!
Einige Meldungen mit Fotos und Videos erscheinen nur nach Login!