mein Header

News

18. Mai 2017 16:40 Alter: 124 Tage

Hamburg - Billstedt

Bus muss Notbremsung machen weil Radfahrer die Strasse kreuzte ohne vermutlich auf den Verkehr zu achten - 3 Verletzte

 

Radfahrer stürzte und wurde leicht verletzt - 2 Personen im Bus verletzt - davon musste eine Frau in ein Krankenhaus eingeliefert werden

An der Kreuzung Öjendorfer Weg / Gothaer Weg in HH-Billstedt musste ein Linienbus eine Vollbremsung durchführen, da ein Radfahrer vermutlich ohne auf die Vorfahrtsregeln zu achten in die Kreuzung hineinfahren wollte. Beide bremsten stark um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Im Bus wurden bei dem Unfall durch Stürze 2 Personen verletzt. Der Radfahrer stürzte und wurde ebenfalls leicht verletzt. Lediglich eine Frau aus dem Bus musste in ein Krankenhaus zur weiteren medizinischen Behandlung gebracht werden. Es kam zu keiner Kollision der beteiligten Fahrzeuge

Fotoangebot

Bilder:

HINWEIS:
Das Wasserzeichen verschwindet nach dem Login für freigeschaltete Benutzer!
Einige Meldungen mit Fotos und Videos erscheinen nur nach Login!